eventim DE
Altes Schloss bei Leipzig

Altes Schloss bei Leipzig


Verlassene Orte

Verlassene Orte


Zeugen der Vergangenheit

Verlassene Orte


Verlassene Schlösser, unbewohnte Villen, leere Ballsäle. In seinem Bildband Verlassene Orte in Mitteldeutschland (Sutton Verlag) porträtiert Fotograf Christian Sünderwald längst in Vergessenheit geratene Orte, die kein bisschen von ihrem Charme verloren haben. Über 140 einzigartige Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen die Ästhetik und die Melancholie des Verfalls besonderer Orte rund um Dresden, Leipzig, Chemnitz, Halle oder Eisenach. Mit ungewöhnlichen Perspektiven, viel Liebe zum Detail und einer ganz eigenen Bildsprache verleiht der Architekturfotograf dem Glanz früherer Zeiten eine ganz besondere Bedeutung und gibt einen Einblick in verborgene Welten, die auf unheimliche Weise an das zum Teil schillernde Leben der früheren Bewohner erinnern.
Christian Sünderwald lebt seit 1991 in Chemnitz. Der Architekturfotograf hat sich früh ganz der künstlerischen Schwarz-Weiß-Fotografie verschrieben. Seit 2012 waren seine Arbeiten in 14 größeren Ausstellungen, unter anderem in Chemnitz, Leipzig, Annaberg-Buchholz und Mittweida zu sehen.


Wort: P.D. / Bild: Christian Sünderwald


Verlassene Villa in Adadorf

Verlassene Villa in Adadorf

Rittergut bei Nordhausen

Rittergut bei Nordhausen

Rittergut bei Nordhausen

Rittergut bei Nordhausen

Alter Ballsaal im Hainichen

Alter Ballsaal im Hainichen

Verborgene Villa bei Zwickau

Verborgene Villa bei Zwickau

Herrschaftliche Villa in Gera

Herrschaftliche Villa in Gera